Montag, 7. März 2011

2x Norderney-Tunika fertig

Ich war am Wochenende sehr sehr fleißig.

Dabei entstand eine Norderney-Tunika für mich. Eigentlich war ja ein Kleid geplant...dafür ist es für
meine(n) Beine Geschmack zu kurz geraten.
Diesen Stoff hatte ich gekauft und sofort ein Kleid dieser Form im Kopf...es wurde genau so schön wie ich es mir vorgestellt habe :)

Aus demselben Schnitt eine Nummer kleiner bekam die Große ein Strand/Sommerkleid aus blumigem Teeniegerechten Jersey.
Hier ist die Länge okay (liegt wohl an der Größe der Großen?)
Schnitt "Norderney" von farbenmix

1 Kommentar:

  1. Ja, wäre mir auch zu kurz. Aber ich bin sowieso eine Tunika-Verfechterin, und dafür taugt sie ja prima ;-)
    Die Schneckennudeln waren genial, meine SchwieMu hat sie heute mit meiner Tochter gebacken :-)

    AntwortenLöschen