Freitag, 22. Juni 2012

Erdbeerzeit!!!

Zur Zeit ist unser Lieblingsort das

ERdBeErFELd

Die Früchte sind groß, saftig, Erdbeerrot und
süß :)



Letztes Jahr habe ich euch ja das Rezept für den
und die
geschenkt

Für
 2012
 schreibe ich euch mal auf,
wie ich Marmelade koche.
Das geht nämlich wunderbar auch mit etwas weniger Zucker.


Erdbeermarmelade

1500 g geputzte und entstielte Erdbeeren
1,5 Päckchen  (entspricht 37,5 g) Gelfix 3:1
475 g Zucker

Ich gebe alles zusammen in einen Topf und passiere
die Zutaten mit dem Zauberstab
(wir mögen keine Stücke in der Marmelade)

jetzt alles aufkochen lassen und
3 Minuten sprudelnd kochen lassen.

Gläser habe ich schon bereit gestellt.
Glücklicherweise habe ich einen Dampfgarer.
In 3 Minuten bei 100°C sind die Gläser schnell steril gemacht.
Wer keinen Dampfgarer hat kocht die Gläser einfach im Wasser aus.

Die heiße Marmelade in die Gläser füllen

Luftdicht verschließen geht auch ganz leicht:
1 Tropfen reinen Alkohol (gibt`s in der Apotheke)
auf den Deckel geben.
Anzünden.
Deckel ganz schnell zudrehen.
Jetzt macht`s
PLOPP

(ich weiß, manche stellen das Glas einfach auf den Kopf zum erkalten, mir ist allerdings mal die Marmelade in den Deckel gelaufen und dann geschimmelt.)

Fertig!

Übrigens...stetig wächst die Leserzahl hier an
:)
Ich freu mich SAUMÄßIG
dass euch der Blog gefällt und ihr mich immer
wieder besucht
:)
Ich bin schon fleißig dabei die Gewinne zu kreiren
:)
Erinnert ihr euch?
50. Leser und es gibt hier ein paar Geschenke
für Auswerwählte
Glückspilze
:)

Kommentare:

  1. Mein TM läuft gerade mit Erdbeeren ;o)))
    wünsch Dir ein schönes Wochenende
    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  2. Mmhhhh...ich könnt mich von Erdbeeren ernähren!
    Es freut mich sehr für dich dass deine Leserzahl in letzter Zeit so gestiegen ist!

    ganz liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen