Dienstag, 18. Dezember 2012

mein Creadienstag: MY BIG BERRY

 
Oh ja, mich hat`s auch gepackt.
DICKE, richtig DICKE Wolle!!!
 
 
aus diesem schönen Schurwollgarn und 10er (!!!) Nadeln entstand
eine Beerige.
 

 
Mensch, macht das SPASS, wenn so eine Mütze an einem Abend fertig ist
(für die "normale" Beerige brauche ich 2 lange...)

 
...und aus den Resten entstand ein Loop...ähm natürlich zwei, aber eine
der Damen war nicht in Fotostimmung
;)
 
mehr kreative Möglichkeiten wie jeden Dienstag
hier:
 

Kommentare:

  1. Die Farben sehen klasse aus!
    Meine Freundin hat mal für meine Tochter eine gestrickt. In den klassischen Erdbeerfarben aber ohne dicke Wolle und sie saß da wirklich lange dran. :D
    Das muss ich ihr zeigen, vielleicht bekommen wir dann noch eine zweite Mütze. ♥

    Lieben Gruß,
    Lilith.

    AntwortenLöschen
  2. Eine wunderschöne Mütze!Wenn ich doch auch so gut stricken könnte!Bei mir reichts leider nur für Schals!

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Sooo süß die Mütze,
    ich hoffe ja immernoch, dass meine Schwiegermama die auch mal noch strickt... bisher vergebens. Aber ich glaube, sie hat die Anleitung vergessen...

    AntwortenLöschen