Donnerstag, 26. Juni 2014

mein Rums: Oland

nach langer Zeit kann ich mal wieder etwas mit euch
bei RUMS teilen:
 
Eine (Probe)
Oland von farbenmix
 
Genäht aus einem Streifenstoff den ich geschenkt bekommen habe und
(eigentlich) nicht für mich geplant hatte...denn welches runde Weib würde schon
Querstreifen für sich wählen?!?...naja, ich (eigentlich) nicht.
 
Das war aber die einzige Jersey-Stoff-Menge im Regal ohne Rehlein, Eulen oder Herzelein...
 
Nun bin ich vom Ergebnis so positiv überrascht, dass ich Oland sogleich
im Alltag eingesetzt habe...ich finde die schwarze Häkelspitze
verleiht dem Teilchen noch so ein gewisses Etwas, das einfach zu
mir passt...
 
Ach...und jetzt muss ich mal wieder Jersey für mich kaufen...dann kann ich gleich nochmal eine
Oland nähen...
 

 

Kommentare:

  1. Finde Oland passt zu Dir. Auch mit Querstreifen. Trage selbst Gr. 44/46, also kein schlankes Reh mehr und ich würde das Teil sofort anziehen. Sieht sehr kombifreundlich aus. Ein Basicteil, vielleicht auch für mich? Mal sehen.Scheint einfach zu nähen sein, oder?
    Wie ist denn die Passform, bzw. wie fällt die Größe aus?
    Lieben Gruß,
    Frau Heinzelmann

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oland ist sehr leicht zu nähen, nur das Nähen des Bindebands ist sehr fummelig...ich werde es beim nächsten Mal einfach breiter zuschneiden.
      Ich habe eine L genäht und sie passt perfekt (ich trage 42/44)..in deiner Größe könnte XL passen, je nachdem wo und wie die Röllchen ;) verteilt sind.

      Löschen